Im Juni 2019 absolvierten fünf Schülerinnen der jetzigen Jahrgangsstufen 9 und 10 die DELF (Diplôme d’Etudes en Langue Française) – Prüfungen, um das international anerkannte Sprachzertifikat der französischen Sprache zu erhalten. Im Rahmen der DELF-AG unter Leitung von Frau Düffels wurden die Schülerinnen im Schuljahr 2018/19 systematisch auf den mündlichen und schriftlichen Prüfungsteil vorbereitet und ermutigt, sich der zentralen Prüfung zu stellen.

Alle fünf Schülerinnen bestanden die Prüfungen und erhielten somit die Bescheinigung über das Sprachniveau A1 bzw. A2 gemäß des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens.

Die Zertifikate wurden am Freitag von Herrn Schulten sowie der Fachschaft Französisch überreicht.
   

Aktuelles  

Hier finden Sie fachbezogene Informationen zu den Differenzierungsfächern
 
Informationen in Zeiten von Corona
 
05.07.2021 - 17.08.2021
Sommerfreien
   

Aus der Praxis  

Veränderung des Erbgutes- Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten die Grundlagen des Erbgeschehens unter besonderer Berücksichtigung der Vererbung beim Menschen sowie des Potentials für die Bio- und Gentechnik, durch die eigenständige Nutzung eines WebQuests.
 
   

Vertretungsplan  

Zeit Mo Di Mi Do Fr
07:50
08:35
08:35
09:20
09:45

10:30

10:30

11:15

11:35
12:20

12:25

13:10
   
   
   
   
   
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen