Die Übermittagsbetreuung organisiert seit August 2015 Benjamin Vogel. Im aktuellen Angebot der Übermittagsbetreuung werden ausschließlich die Jahrgänge 5 und 6 betreut, um ihnen durch individuelle Förderung den Übergang von der Grundschule an unsere Schule zu erleichtern und attraktive Lerninhalte anzubieten. Außerdem möchten wir durch diese verlässliche Übermittagsbetreuung einen Beitrag zur Entlastung der Eltern gerade im Bereich der Hausaufgaben leisten. In der Übermittagsbetreuung stehen Lernformen und –Methoden im Mittelpunkt, die unser Leitbild unterstützen.

Die Übermittagsbetreuung umfasst aktuell drei Kernbereiche: Die Hausaufgabenbetreuung im 5. und 6. Jahrgang, das Offene Lernen (OLE) im Jahrgang 5 und Arbeitsgemeinschaften im Fach Sport. Sämtliche Angebote sind freiwillig (bei schriftlicher Anmeldung für ein Halbjahr verbindlich) und für die Eltern kostenfrei. Die Gruppengrößen bewegen sich i.A. zwischen 10 und 15 Schüler/innen.

Zusätzlich zu diesem Angebot bietet Chancenwerk seit dem 26. September 2016 an unserer Schule eine Lernförderung an.

 

   

Aktuelles  

15.04.2019 - 27.04.2019
Osterferien
   

Aus der Praxis  

„Was sind technische Zeichnungen?“ – Die Schülerinnen und Schüler erschließen die Notwendigkeit technischer Zeichnungen für die Herstellung eines Gegenstandes, indem sie verschiedene Zeichnungen beschreiben und analysieren.

   

Vertretungsplan  

Zeit Mon Die Mit Don Fre
7:50
8:35
8:35
9:20
9:45

10:30

10:30

11:15

11:35
12:20

12:25

13:10
   
   
   
   
   
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen