Die fortgeschrittenen Schülerinnen und Schüler aus der Musik-AG können ab der achten Klasse in die Schulband wechseln. Die Schulband trifft sich wöchentlich einmal in der siebten und achten Schulstunde zur Probenarbeit. Die Bandmitglieder legen den Musikstil und die Auswahl der zu erarbeitenden Musikstücke selbst fest. Der Schwerpunkt liegt in der Rockmusik.

Die Band hat folgende Besetzung: Zwei E-Gitarren, eine Westerngitarre (Rhythmusgitarre), Keyboard, Schlagzeug, Gesang und Percussion nach Bedarf. Die Band tritt zur alljährlichen Zehnerentlassfeier auf. Auch andere Anlässe wie Schulfeste, Projektwochen oder Musikprojekte der Brambauer Schulen bieten die Gelegenheit, vor Publikum zu spielen. Dazu verfügt die Schule über eine gute PA-Anlage mit ca. 2000 Watt mit allem Zubehör.

   

Aktuelles  

15.10.2018 - 27.10.2018
Herbstferien
   

Aus der Praxis  

Der Röhrenknochen- Warum sind einige Knochen rund und innen hohl?- Im Rahmen einer schüler- und handlungsorientierten Unterrichtsreihe zum menschlichen Körper im Kontext von Bewegung und Gesundheit, erarbeiten unsere Schülerinnen und Schüler in dieser Woche die Funktion der Röhrenknochen mittels selbstgebastelter Modelle im Rahmen einer naturwissenschaftlichen Untersuchung.

   

Vertretungsplan  

Zeit Mon Die Mit Don Fre
7:50
8:35
8:35
9:20
9:45

10:30

10:30

11:15

11:35
12:20

12:25

13:10
   
   
   
   
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen