Am 29. August liefen viele neue Füße durch die Realschule Lünen-Brambauer und viele junge Herzen klopften vor Aufregung: Es war der erste Schultag der neuen 5. Klassen und Ankommen an der neuen Schule war das Ziel.

Auch in diesem Jahr fuhren die 10 er Abschlussklassen traditionell nach Berlin. Bei sonnigen und spätsommerlich warmen Tagen besichtigten die Schülerinnen und Schüler samt Lehrkräften u.a. das Stasigefängnis Hohenschönhausen, das Olympiastadion sowie den Bundestag.

Zum Abschluss des Schuljahres ging es für die ganze Schule in das Freibad Lünen-Brambaur, um einerseits das Schuljahr abzuschließen und andererseits die lang herbeigesehnten Ferien einzuläuten.

Heute fand der Kennenlernnachmittag des neuen Jahrgang 5 statt. Hier konnten 83 Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern die ersten Informationen zum Schulstart nach den Sommerferien erhalten. 

Im Frühjahr war die Bio-AG fleißig damit beschäftigt, das Beet für die Kartoffeln umzugraben und vorzubereiten. Für die vorgekeimten Saatkartoffeln wurden Löcher gegraben und die Aussaat wurde mit Erde bedeckt.

   

Aktuelles  

Informationen in Zeiten von Corona
 
Informationen für Viertklässler*innen und deren Eltern
 
23.12.2020 - 06.01.2021
Weihnachtsferien
   

Aus der Praxis  

Ein paar Einblicke in unseren Schulalltag in Zeiten von Corona.
 
 
   

Vertretungsplan  

Zeit Mo Di Mi Do Fr
07:50
08:35
08:35
09:20
09:45

10:30

10:30

11:15

11:35
12:20

12:25

13:10
   
   
   
   
   
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen