Vor den Halbjahreszeugnissen fand der alljährliche Wander- und Museumstag der Realschule Lünen-Brambauer statt. Die Schülerinnen und Schüler genossen das Zusammensein fern des Schulalltags und brachen gemeinsam mit den Lehrkräften zu besonderen Zielen auf.

Die 5ten Klassen erkundeten das Weltall im Planetarium Bochum, während die 6ten Klassen in der Augmented Climbing Hall an einer Boulderwand in neue Höhen vordrangen. Zwei Jahrgänge besuchten das Programm der Schulkinowochen. Die 7er schauten den Film „Der Junge muss an die frische Luft“, die 9er den Film „Systemsprenger“. Bowlen gingen die 8er in Dortmund. Für die 10er ging es nach Oberhausen in die Unterwasserwelten des SeaLife, um anschließend das Centro unsicher zu machen.
 
Alle Beteiligten hatten an diesem Tag viel Freude und schlossen das Schulhalbjahr zufrieden ab.
 
   

Aktuelles  

Hier finden Sie fachbezogene Informationen zu den Differenzierungsfächern
 
Informationen in Zeiten von Corona
 
05.07.2021 - 17.08.2021
Sommerfreien
   

Aus der Praxis  

Veränderung des Erbgutes- Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten die Grundlagen des Erbgeschehens unter besonderer Berücksichtigung der Vererbung beim Menschen sowie des Potentials für die Bio- und Gentechnik, durch die eigenständige Nutzung eines WebQuests.
 
   

Vertretungsplan  

Zeit Mo Di Mi Do Fr
07:50
08:35
08:35
09:20
09:45

10:30

10:30

11:15

11:35
12:20

12:25

13:10
   
   
   
   
   
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen