Heute fand im Zuge der Verkehrserziehung in Kooperation mit dem ADAC und der freundlichen Unterstützung von Opel und Michelin die Aktion 'Achtung, Auto!' statt. Hier konnten die neuen Schülerinnen und Schüler die Länge und Wirkung von Vollbremsungen im wahrsten Sinne des Wortes "erfahren". Zuerst schlüpften sie dazu in der Rolle des Beobachters und der Beobachterin. Hier konnte man die unterschiedlich langen Bremswege eines fahrenden Autos bei Tempo 30 und bei Tempo 50 zuerst einschätzen und dann auch tatsächlich sehen. Im Anschluss durften die Schülerinnen und Schüler auch in das Auto einsteigen und nachdem sie sich alle richtig angeschnallt haben, die Vollbremsung bei 30 hautnah im Auto miterleben. 

   

Aktuelles  

!!!Achtung!!!
Informationsabend am 21.01.2019
Aufgrund von baulichen Maßnahmen ist es uns in diesem Jahr nicht möglich einen Tag der offenen Tür zu veranstalten. Alternativ bieten wir Ihnen einen Elterninformationsabend  am 21.01.2019 um 18.30 Uhr an. Wir bitten um telefonische Anmeldung über das Sekretariat.
 
10.12.2018 - 13.10.2018 
Potentialanalyse Jg. 8
  
13.12.2018
Crashkurs Jg. 10
   

Aus der Praxis  

Die Schülerfirma und das Pocket Bike
 
Die Schülerfirma hat ihr Bike nach einigen Basteleien wieder zum Laufen gebracht.
 
   

Vertretungsplan  

Zeit Mon Die Mit Don Fre
7:50
8:35
8:35
9:20
9:45

10:30

10:30

11:15

11:35
12:20

12:25

13:10
   
   
   
   
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen